German Blues Challenge/German Blues Awards

German Blues Challenge

21. September 2013 Eutin - Brauhaus

In Eutin spielen die Online gevoteten 5 Blues - Acts 30 - minütige Konzerte.

Dem Sieger der German Blues Challenge winken folgende Preise:

- Teilnahme an der Europäischen Blues Challenge im März des Folgejahres

- Ein Auftritt bei der BluesBaltica/Bluesfest in Eutin zu den beim Festival üblichen Konditionen

Der Sieger der German Blues Challenge kann zudem durch den Baltic Blues e.V. für die Teilnahme an der International Blues Challenge, in Memphis (USA), im darauf folgenden Jahr nominiert werden.

Gleichzeitig wurden die German Blues Awards in mehreren Kategorien vergeben.

Das Gesamtprogramm wurde durch Gastkonzerte von Georg Schroeter & Marc Breitfelder und Gästen vervollständigt.

Folgende Bands waren nominiert:

Cologne Blues Club, Jimmy Reiter Band, Mike Seeber Trio, Peter Crow C, Richie Arndt & RAWcoustic.

Peter Crow C hat seine Teilnahme aus gesundheitlichen Gründen absagen müssen.

Auf Basis des Online-Votings ist dadurch Lausitz Blues nachgerückt.

 

Der Sieger der Challenge wird nach den Regeln der Europäischen Blues Union durch eine Fachjury

ermittelt:

Hannes Anrig - Veranstalter Schweiz

Leo Gehl - Redakteuer Deutschlandfunk

Roland Maier - Laboratorium Stuttgart

Hinderk Ulferts - BluesRoad

Uwe Mamminga - DowntownBluesClub Hamburg

Andrzej Matysik - Herausgeber Polen

Zeitnahme: Marianne Sydow - Baltic Blues e.V.


Gast-Konzert: G. Schroeter & M. Breitfelder, Bernd Roemer (Karat)


Jimmy Reiter Band (Wettbewerbsband)


Verleihung German Blues Award - Ehrenpreis: National

Vince Weber

Laudator: Georg Schroeter


Verleihung German Blues Award - Ehrenpreis: Bestes Piano

Georg Schroeter

Laudatorin: Barbara Bloch


Cologne Blues Club (Wettbewerbsband)


Verleihung German Blues Awards - Band

BB & The Blues Shacks

Laudatorin: Marianne Sydow

Entgegennahme des Preises: Michael Nyemetz (Bandmanager)


Verleihung German Blues Award - Ehrenpreis international

Andrzej Matysik (Polen)

Laudator: Helge Nickel


Richie Arndt & RAWcoustic (Wettbewerbsband)

Chor: Annette Steinkamp, Christiane Eiben und Britta Erchinger.


Verleihung German BluesAward - CD

Henrik Freischlader: CD - House In The Woods

Laudator: Marc Breitfelder

Entgegennahme des Preises: Ingo Gerwanski (Sparkasse Holstein)


Verleihung German BluesAward - Medien

BluesRoad

Laudator: Roland Maier (Laboratorium Stuttgart)

Preisempfänger: Hinderk Ulferts (Bluesroad)


Mike Seeber Trio (Wettbewerb)


Verleihung German Blues Award: Drums/Percussion

Michael Maass

Laudator: Raphael Tenschert (Memphis-Mississippi)

Entgegennahme des Preises: Anja Wipfler (Mitarbeiterin)


Verleihung German Blues Award: Festival

BlueWaveFestival und Camp, Binz auf Rügen

Laudator: Hannes Anrig (Magic Blues, Schweiz)

Entgegennahme des Preises: Marrike Behrens (Kurverwaltung Binz, Veranstalter)


Lausitz Blues (Wettbewerb)


Verleihung German Blues Award: Solo/Duo

Solo/Duo: Abi Wallenstein

Laudator: Uwe Mamminga (DowntownBluesClub Hamburg)

Entgegennahme des Preises durch Georg Schroeter


Verleihung German Blues Award: Club

LaboratoriumStuttgart

Laudator: Leo Gehl

Preisempfänger: Roland Maier


Gast-Konzert: German Blues Project - Acoustic Set

Special Guest: Kalle Reuter


Bekanntgabe Gewinner German Blues Challenge

Mike Seeber Trio


Preisträgerkonzert und Session: Mike Seeber Trio

mit Kalle Reuter, Georg Schroeter und Bernd Römer


Kommentar schreiben

Kommentare: 0